Yoni & Lingam Tantra Massage Seminar

Tantramassage Seminar – „Tantra Art“  Yoni  & Lingam-Massage

4hand

Ein Tantra Seminar für Frauen & Männer mit tantrischer Vorerfahrung

Dieses Seminar beinhaltet drei ganze Samstage in Krefeld. Es geht um das erlernen der tantrischen Genitalmassage. Die Yoni-Lingam-Massage entstammt dem Taoismus. Wir Tantriker haben diese kraftvollen und unterschiedlichen machtvollen Techniken in den letzten Jahrzehnten vertieft und weiter entwickelt. Für die Hebung der Gruppenenergie zelebrieren wir sinnliche tantrische Rituale, Meditationen sowie Übungen aus der Bioenergetik, tanzen und unsere Herzen berühren.

Die Gruppe wird ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern haben. An diesen drei Samstagen lernst du die gesamte Massagestruktur der Yoni- und Lingam-Massage. Dazu werden wir auch Raum haben Frauen und Männer zu trennen und diese mit der ureigenen Polarität (Männlichkeit-Weiblichkeit) in Verbindung bringen.

„Frauen heilen Frauen-Männer heilen Männer“

Eine tantrische Intimmassage ist ganzheitlich

und berührt nicht nur den gesamten Körper, sondern auch das Herz. Somit kann sehr viel Heilung geschehen. Es manifestieren sich im laufe unseres Lebens, Verlust-Ängste, traumatische Erlebnisse, unerfüllte Sexualität, Leistungsdruck etc, in Form von Blockaden in unserem Körper, gerne auch in Yoni und Anus. Diese teilweise, sehr , sehr alten Verletzungen, behindern uns nicht nur in unserer Sexualität, sondern spiegeln sich auch im Leben immer wieder. Es zieht sich wie ein roter Faden durch unser ganzes Leben, immer wieder handeln wir nach den selben Mustern. Es wird Zeit diese zu verlassen…. etwas neues zu wagen.

Die Tantra-Massage im Zusammenhang mit tantrischen Übungen kann diese Blockaden auflösen und neuen Raum schaffen, sodass  die sexuelle Energie wieder frei fließen darf …

Wir zeigen dir einen Weg, dich in deinem Frau-sein und Mann-sein ganz anzunehmen, als sexuelles Wesen zu erleben und zu feiern.

Schamgefühle & Schuldgefühle

In der westlichen Welt sind wir meist getrennt von Sex und Herz, dass heißt es gibt eine Spaltung. Wir sind körperlich und genital getrennte Wesen. Wir reden nicht über unsere Sexualität und verlieren uns häufig im anderen.

„Dich“ selber genießen dürfen-Als „Mann“-Als „Frau“ Die Tantra-Massage schafft es für einen Moment, diese Balance wieder herzustellen. Herz und Sexualität zu verbinden. So entsteht Raum für die Tiefe in der eigenen Sexualität. Du hast die Möglichkeit, dich in unserem sicheren, klaren Rahmen ganz und gar einzulassen und auf eine sehr achtsame Weise Begrenzungen und Kontrolle aufzulösen; Schamgefühle und Schuldgefühle loszulassen und einfach nur zu „SEIN“. Dich zu zeigen, wie du bist, in deiner ganzen Verletzlichkeit, Sinnlichkeit, Kraft und Lust-als Frau -als Mann.

Im Vordergrund dieses sinnlichen Rituals steht die Verehrung, von

„Shiva & Shakti“, von Mann und Frau.

Die Langsamkeit und die Achtsamkeit öffnen für diese Erfahrungen die Türen

So lernst du spielerisch in einem kraftvollen rituellen Rahmen die Kunst der tantrischen Genital-Massage und sinnlichen Berührung. In diesem Tantra-Seminar ebnen wir einen Weg, der zu dir selbst führt und viele Bereiche durchdringt. Du wirst dazu eingeladen, deine eigene Sexualität zu finden und ungeahnte Tiefen in dir zu entdecken. Mit sich selber in seiner Lust sein, Sexualität zu sich selbst zu finden. „Ja“ zu sagen, zu diesem Moment, wo nichts anderes mehr zählt….

Das Herz öffnen heißt zu mehreren offen sein

Es entsteht Raum für Begegnungen mit anderen gleichgesinnten Menschen aus der Gruppe. Durch das Feedback und die Spiegel der anderen TN in der Gruppe hast du die Möglichkeit, einiges „Neues“ über dich selbst zu erfahren und dieses in dein Leben zu integrieren.

Durch die Intensität dieses Seminars bedarf es an Vorerfahrung der Teilnehmer/Innen aus Tantra- bzw. Tantra-Massage Seminaren anderer oder TMV- Instituten.

Termine

Termine Mai 2016

Freitag-Sonntag, 13.05.2016- 15.05.2016, in Ratingen bei Düsseldorf (SpielRaum)

 Termine August 2016

Freitag-Sonntag, 12.08.2016 – 14.08.2016, in Wermelskirchen Gut alte Heide

Seminarbeginn: Freitag 10:00h bis Sonntag 16:00h

Termin  Dezember 2016

Anale Versuchung- Anal und Prostata-Massage & Tantra- Seminar in Wermelskirchen, Gut alte Heide

Freitag -. Sonntag: 02.12.2016 – 04.12..12.2016 in Wermelskirchen- Gut alte Heide

Termine 2017

Yoni & Lingam Massage & Tantraseminar

Die Seminare finden in Nettetal, im Seminarhaus Leuther Mühle statt.

Freitag bis Sonntag, 21.04.2017 -23.04.2017

Anmeldungen bitte unter: tantra-art@gmx.de

 

Die Seminargebühren

Der Preis für die Stufen 1-3 (drei Wochenenden) beträgt insgesamt 380,00 EU und können nur komplett gebucht werden. Alle Gebühren sind zahlbar per Überweisung bis Seminarbeginn (100,00 EUR Anzahlung bei Anmeldung).

Team und Leitung

Kaya Mhiri-Könn, zert. Tantralehrerin und Profi-TantramasseurinTMV®, Sexualberaterin, Mitglied des Tantramassage-Verband e.V. mit langjähriger Seminar und Massage Erfahrung und Guido Mira Dippel, Profi-Tantramasseur TMV®,in der Ausbildung zum Sexualtherapeuten, mit langjähriger Seminarerfahrung, aktives Mitglied des Tantramassage-Verband e.V

 

Intension-Kayakaya hell 11

Weil Tantra in mein Leben kam, konnte ich eine große Lebenskrise fast schadlos überstehen. Tantra hat mir einen kraftvollen Weg eröffnet, wo ich all meine Trauer, meine Verluste, meine Verletzungen, die teilweise bis in meine Kindheit reichten, Raum geben konnte. Endlich durfte etwas heilen,

endlich durfte ich mal loslassen. Ich fand in meine Kraft und Selbstliebe zurück. Seit dem lebe ich in größtem Respekt mit allem, was mich umgibt. Meine Beziehungen sind getragen von Dankbarkeit. Ich kann mit meinen Teilnehmern vor Glück weinen, weil sie mich berühren….

Ich habe mich vor 7 Jahren eingelassen… Auf eine Entdeckungsreise, die nie endet….

Man sagt mir nach, ich sei Authentisch. Ich kann nur etwas weiter geben, was mich so ganz überzeugt, nun ist es meine Intension… diese möchte ich in die Welt bringen. Den Rest der Welt an meinen Erfahrungen und meinem Wissen teilhaben zu lassen und das mit meinem ganzen Herzen und Professionalität.Namaste

Kaya

 

Intension Guido Mira

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments are closed