Tantramassage Profiausbildung – Tantramassage meets Tantra Level 4

Tantramassage meets Tantra

Integration, Freiheit und Visionen

In diesem Ausbildungsstep integrieren wir unsere Intuition in die Tantra Massage und lassen uns frei von jeglicher Massage-Struktur. Tantrische Schlüssel und Übungen aus der Bioenergetik wie Atemlenkung und Elemente aus der tantrischen Sexualmagie unterstützen dich in der Entwicklung deiner Persönlichkeit als Mann und als Frau.

Inhalte:

  • Atemlenkungen
  • Elemente aus der tantrischen Sexualmagie
  • Thema Selbstliebe
  • Der Energie folgen, energetisches Wissen zum leiten unserer Sexualenergie
  • Dynamische Meditation
  • Körpertanz und Dynamik in der Tantramassage
  • Herzöffnung
  • Reise zum inneren Geliebten, zur inneren Geliebten

In diesem Seminar verbinden wir Yin und Yang, du gehst durch eine Vielfalt von Gefühlen und öffnest dich so für die Liebe in dir. Es ist auch eine intime Reise zu deinem inneren Geliebten, deiner inneren Geliebten.

Das Thema Selbstliebe und die Frage, wer bin ich als Mann, wer bin ich als Frau?

Wie sorge ich für mich in diesem energetischen Beruf, wo ich Menschen in ihrer Nacktheit und Verletzlichkeit begleite und kraftvolle Energien miteinander fließen. Wie komme ich aus einem Low-Pot heraus? Essenzielle Aspekte, die deine Persönlichkeit letztendlich ausmachen und deine Empathie und dein Wissen im Umgang mit der Tantramassage bereichern werden.

Es geht darum die gelernte Struktur zu verlassen und mit deiner ehrlichen und tiefen Intuition zu arbeiten. Dich ganz auf dich zu verlassen, mit dem was du in dem Massage Ritual anwendest und zelebrierst. Du lernst dich immer wieder Selbst zu reflektieren und hinein zu spüren ob es sich für deinen Empfänger und gleichermaßen für dich als Gebende/er gut anfühlt. Dich im Rahmen dieser Massage soweit abzugrenzen, wie es braucht den Raum zu halten.

Wir widmen uns Fragen wie:

  •  Was ist erwünscht und was ist unerwünscht in einer Tantramassage?
  • Was ist mit meiner eigenen Lust, wie gehe ich damit um?
  • Wie gehe ich mit Nähe und Distanz um?
  • Wie baue ich einen erotischen Raum auf und eine intime Begegnung in einer Massage, ohne mich dabei selber zu verlieren?
  • Schöpfe ich aus meiner Fülle, oder hängt noch etwas? Evtl. Wunden die noch Heilung brauchen?

Wie wollen unsere Visionen schaffen und gemeinsam kraftvoll in die Welt bringen. Freiheit und Ekstase miteinander erleben. Zusammen fliegen, lachen und weinen, lieben, wachsen und wertschätzen.

Wir freuen uns auf dieses kraftvolle, sinnliche und ekstatische Seminar mit euch und beenden damit unsere Tantric – Touch Ausbildung. Wir freuen uns ganz besonders über die Leute die das Zertifikat anstreben, die wir noch durch die Prüfungen und Supervisionen begleiten dürfen.

Zeiten 4 Tage:

  • Do.- 20.10.16 von 10:00 bis 22:30
  • Fr.- 21.10.16 von 08:30 bis 23:00h
  • Sa.- 22.10.16 von 08:30 bis 24:00h
  • So.- 23.10.16 von 09:00 bis ca.18:00h

Preis 440 Euro

Zzgl. 20€ Übernachtungskosten im Seminarraum und 2 weiteren Schlafräumen , zzgl. Selbstkosten für die Verpflegung und eine Wasserpauschale von 10 Euro pro Tag und Person)

Das Seminar findet in Wermelskirchen in der Villa Rotbuche statt

Leitung

Kaya Ruth Mhiri-Könn, zertif. Tantralehrerin (LoveCreation-Leader) und Profi-TantramasseurinTMV®, Mitglied des Tantramassage-Verband e.V. mit langjähriger Seminar Erfahrung.

 

 

 

 

 

Comments are closed