Fesselnde Weiblichkeit

Hingabe-Seminar für Frauen

Weibliche Qualitäten wie Hingabe und Mitgefühl – haben in unserer schnelllebigen und konditionierten Zeit kaum Raum und bleiben fast ungelebt.

  • Was können wir tun um die weibliche Qualität der Hingabe, des sich verströmens in unserem Leben zu integrieren, und zu fördern?
  • Wie kann es gelingen, sich wieder mit der eigenen, tiefen weiblichen Essenz, der Hingabe zu verbinden?

In diesem Seminar geben wir unserer Hingabe Raum und ehren unsere Weiblichkeit in allen Facetten und mit dem was jede einzelne Frau ausmacht. Mit ihrer ganzen Anmut und dem So-Sein-wie sie ist. Du kannst im geborgenen Kreis der Frauen Heilung, Verbundenheit und tiefe Schwesternkraft erleben.

Du kannst dich hier im Spiegel deiner Schwestern sehen und damit wachsen und reifen, manchmal sagt ein Spiegel mehr als 1000 Worte ♥

Haben wir nicht alle den Wunsch uns zu öffnen, uns ganz dem Moment hinzugeben? Wir erlauben es uns nicht, sind oftmals geprägt von Erfahrungen aus unserem Leben und Bewertungen über uns und andere, die uns hindern die Tiefen der Hingabe wirklich zu erfahren. Was uns daran hindert, ist die Angst vor Verletzung, verlassen sein, sich ganz zu zeigen. So erfahren wir Frauen eine Trennung von Herz und Sexualität. In diesem Seminar zeige ich euch Wege in die Hingabe, die dich mit deiner weiblichen Polarität verbinden können, unsere alten Ängste loszulassen und sie in das Gefühl von Vertrauen zu verwandeln. Altes loslassen, um neues zu erschaffen.

Dazu nutze ich tantrische Methoden und Rituale, Methoden aus der sinnlichen Körperarbeit, der ganzheitlichen Massage, sowie der sexologischen Körpertherapie und Trancen zum Vertiefen der einzelnen Prozesse, sowie Meditationen und v.m. Das Besondere an diesem Seminar ist das verwoben sein mit Seilen, wir nutzen das Seil, als Medium um ein tieferes Gefühl für unsere Hingabe zu erfahren. Wir werden nicht die Shibarimeisterinnen, sondern arbeiten mit Basics und Intuition, dass Seil dient uns dabei als ein wundervolles Werkzeug. Alles sehr spielerisch und verständlich vermittelt.

Wenn wir uns wagen über unsere teilweise eng angelegten Begrenzungen zu erblicken und anfangen uns selbst zu erlauben ganz loszulassen, sich in sich hinein sinken zu lassen, sich hinzugeben, desto mehr finden wir zu uns selbst und schöpfen aus unserer eigenen Fülle und dem Fluss des Lebens und der Liebe.

Wenn wir uns wagen, uns für unsere weibliche Hingabe wirklich zu öffnen, dann verbinden wir uns nicht nur mit uns selbst, sondern mit allem was wirklich ist. Es geht um Themen wie das Hineinentspannen und Gehalten sein, Geborgenheit, Sicherheit, Achtsamkeit, Sinnlichkeit und die daraus entstehende Hingabe an das Leben, dem Leben vertrauen, sodass wir unsere Kontrolle loslassen können und aufhören alles mit unserem Kopf zu regeln. Nach innen lauschen, sich abgeben in diesen Moment. Es erwarten dich tiefe und fesselnde Momente im heilsamen Raum deiner Schwestern, in der vollen Akzeptanz der körperlichen Aspekte. Ein Seminar jenseits von Körper-feindlichen Verboten, weg von Leistungsdruck und Funktionsanspruch. Ein Frauenseminar welches auf Selbstverantwortung und Selbstachtung basiert.

An dieser Stelle möchte ich meiner lieben Freundin und Kollegin Julia für unsere gemeinsame Arbeit danken. Mit ihr gebe ich ein gemeinsames Massage & Shibari-Seminar in einer gemischten Gruppe. Was als Erweiterung eine unglaubliche Bereicherung sein kann, du kennst die Basics und das Gefühl des Seils, du kennst die Hingabe und hast sie vermutlich schon integriert. Du gehst für dich und kannst gut für dich sorgen, wenn du also noch mehr in das Thema Shibari & Massage eintauchen möchtest, ist dieses Seminar mit uns beiden eine liebevolle und spannende Erweiterung für jede Frau, ob mit oder ohne festen Partner. Ich freue mich auf euch neugierigen und mutigen Frauen <3

Bewusstheit ist die vollständige und bedingungslose Hingabe an das, was ist, ohne Rationalisierung, ohne die Trennung von Beobachter und beobachtetem.
Krishnamurti

Termine 2019

Donnerstag, den 14.11.2019 – Sonntag, den 17.11.2019

Termine 2020

Do., den 24.09.2020 – So., den 27.09.2020

Zeiten

Donnerstag ab 18 Uhr bis Sonntag nach dem Mittagessen ca. 16h

Kosten

  • Der Preis für das  Seminar beträgt 460,00 EUR
  • Early Bird, bis drei Monate vor Seminarbeginn, 400,00 EUR
  • zzgl. Verpflegung und Unterkunft

Ort

Seminarhaus Leuther Mühle

Anmeldung
* (bitte diese Felder ausfüllen)

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die Teilnahmebedingungen sind Vertragsbestandteil. Deshalb bitte aufmerksam durchlesen.

Comments are closed