Feedback’s Tantra-Frauen-Seminar TantraArt

Feedback Frauen-Tantra-Seminar „Unbeschreiblich Weiblich“

____

Feedback Unbeschreiblich Weiblich I Frühjahr 2017

Liebe Kaya,

Ich war eigentlich immer ein fröhlicher Mensch, dachte ich, doch als ich mit ca. 44 Jahren in die Wechseljahre kam, wurde es plötzlich dunkel in meinem Leben…meine Stimmung ging runter, Psycho und Hormonersatz-Therapie. Ich war ständig müde und meine Gefühle fuhren mit mir Achterbahn…mein seelischer Leidensweg begann. Damit nicht genug…vor 2 Jahren wurde bei mir die Lichen Sklerosus diagnostiziert. Mein ganzer Unterleib war ein Feuerball und tat weh. Ich war wund und Sex wurde zur Qual, deshalb zog ich mich zurück. Irgendwie konnte mir kein Arzt wirklich helfen, ich suchte andere Alternativen um wieder mehr Lebensfreude zu gelangen.

Als ich damals (2005) meine erste Tantra Massage buchte ahnte ich schon, dass mir nur diese Art der Körperberührung helfen könnte! Damals bin ich noch Kilometerweit mit der S-Bahn gefahren um eine seriöse Tantramassage zu bekommen. Dann suchte ich verzweifelt in meiner näheren Umgebung (Mönchengladbach) eine Tantra Masseurin zu finden und hatte dann 2011 endlich Glück. Ich hatte in Kaya die richtige Tantra Masseurin gefunden und konnte jetzt in Ruhe meinen spirituellen Weg gehen!

Irgendwann vor 3 oder 4 Jahren besuchte ich ihr erstes Frauenseminar und lernte jetzt auch mal Tantra von einer ganz anderen Seite kennen: Rituale, Selbsterfahrung, sich mal was trauen, über meine Grenzen gehen, Gefühle zulassen, einfach mal aus meiner Komfortzone heraushüpfen…

Bis dato dachte immer Tantra wäre soft…nöööö… nicht nur. Mensch, habe ich damals schon viel erlebt und gelernt, es war mir nur noch nicht bewusst. Dann besuchte ich weitere Seminare von Kaya, ganz unterschiedliche, denn ich war und bin immer noch neugierig. Eine Sache haben alle Seminare gemeinsam, dieser achtsame und schützende Rahmen indem ich meine Persönlichkeit frei entfalten kann. Ich kann weinen lachen, wütend werden und werde, falls ich in einen Prozess stecken sollte, von allen (Teilnehmern inkl. Kaya) aufgefangen. Hinterher geht es mir wieder bestens. Wo gibt es denn so etwas? In Höhen und Tiefen der tantrischen Welt eintauchen und sonntags wieder ganz entspannt und zufrieden nach Hause fahren. Kaya kann mich (uns Teilnehmer) in solche Prozesse bringen und auch wieder zurückholen.

Diesmal beim letzten Frauentraining ist bei mir der Knoten geplatzt!

Ich habe es endlich geschafft meine alten Strukturen zu verlassen. Es war nur ein Satz, der mein Leben veränderte: „Meine Yoni und ich!“ Mir war sofort klar, dass dies mein ganz spezielles Thema ist! Mir ist noch nie so vieles klar geworden. Dieses Frauenseminar hat mich aus meiner Blockade gerissen und meine Ängste verschwinden lassen. Ich ließ Berührung zu und konnte diese sogar schmerzfrei genießen.

Es war so schön. Herzlichen Dank an Dich, liebe Kaya, Simone und an alle Teilnehmerinnen, die mit ihrer eigenen Schönheit dieses Seminar zum Strahlen brachten. Diese gewaltige Frauenenergie hat mich in meine Mitte gebracht.

In Dankbarkeit liebe Grüße…

Marina aus M.

____________________________________________

Feedback – Unbeschreiblich Weiblich II Seminar

Frauen-Seminar Unbeschreiblich Weiblich IIWillst du deine Grenzen kennenlernen und überschreiten? Willst du dich kennenlernen, so wie noch nie zuvor in deinem Leben?
Dann lerne Kaya kennen, ihre Arbeit, ihre Intention, ihre Liebe zu den Menschen.
Jedes Seminar, das ich bei ihr besucht habe, hat mich auf ein neues Level gebracht. Mich mir selbst näher gebracht, mich meine Tiefen und Höhen fühlen lassen.

Immer wieder bewundere ich Kaya’s Arbeit. Wie sicher sie eine Gruppe anleitet, führt und spürt!

Danke ♡

_________________________________________________________

Feedback – Unbeschreiblich Weiblich II
Liebe Kaya,

das war ein Feuerwerk von Emotionen, unendlichen Tiefen und enorm geballter Energie !
Schade, jetzt ist für dieses Jahr Schluss, aber…du weißt ja, ich (wir) machen weiter !

Ich will jetzt noch mehr davon!!!

Wir sind so eine tolle Frauengruppe, jede einzelne von uns ist ein Kraftwerk, stark und selbstbewusst wie nie zuvor. Wem haben wir es zu verdanken? Dir, liebe Kaya. Du bist so kraftvoll und leitest mich mit deiner Klarheit und Souveränität durch die größten Ängste und Widerstände hindurch. Plötzlich hatte ich keine Angst mehr, denn ich war nun mittendrin in der Struktur. Es ist nicht das erste Seminar das ich bei dir besucht habe aber das Kraftvollste!
Meine Themen finden bei dir Beachtung. Ich spüre meine Weiblichkeit, ich kann mich hingeben. Ich kann meine Kontrolle abgeben. All diese schönen Dinge habe ich von dir gelernt.
Als ich dich vor 6 Jahren kennenlernte wusste ich, dass in dir noch so viel steckt, dass du eines Tages selbständig als Seminarleiterin wunderschöne Dinge in die Welt bringen wirst.

Herzlichen Dank für deine starke Energie, dein einfühlsames Wesen und dieses tolle
Unbeschreiblich Weiblich – Seminar.

Namasté Susi

_____________________________________________

Feedback – Unbeschreiblich Weiblich

Liebste Kaya,

nun ist es vorbei, ein ganzes Jahr Frauentraining liegt hinter mir.
Ohne auf die Details und Inhalte einzugehen, es soll ja auch für „neue“ Frauen noch spannend bleiben – es war ein tolles 2016 – dank dir!
Bei mir ist so viel Weiterentwicklung und Heilung geschehen, ich war viele Male in den Tiefen des Universums, habe tolle Frauen und vor allem mich selbst kennen gelernt.
Mein Weg ist noch nicht zu Ende – denn ich lebe!

Namastè Sabine

_____________________________________________

Feedback – Unbeschreiblich Weiblich II

kaya Unbeschreiblich Weiblich IILiebe Kaya,

liebe Schwestern,

all ihr wunderbaren Frauen da draußen 🙂

wieder mal ein riesen Bruch 2014 in meinem Leben, alte Hüllen abgestreift …

auf der Suche nach mir bin ich dir begegnet, Kaya, meine erste tantrische Geberin.

Eine Offenbarung, deine Art, dein Lächeln, deine professionelle und auch so

liebevolle Erklärung, was Tantra für dich ist und dann diese körperliche Erfahrung,

die du mir geschenkt hast.

Das war so elementar, dass es sofort für mich klar war, da bleib ich dran.

Jaa und dann dein Seminar „Unbeschreiblich Weiblich II“

Wouw, ich kam ohne Vorstellung und ging wie auf Wolken mit tausend Empfindungen,

Glückshormonen und mit einer Ladung „Weiblichkeit“ die mir eine Energie und

Lebensfreude gibt, die unbeschreiblich ist.

Und Ihr, die Schwestern, die mich einfach mitgetragen haben, eure tolle, offene und

weiche, liebevolle Art. Unbeschreiblich Weiblich halt.

Dann Kaya als Seminarleitung, mit ihrer offenen und feinfühligen Art, sie hat uns durch

Themen getragen, die mir Welten und vor allem meine Welt, nochmal ein großes Stück

mehr näher gebracht hat. Diese Verbindung zwischen Weiblichkeit, Herz und Verstand

so zu präsentieren wie Kaya es kann, ist eine Bereicherung für vieles.

Freue mich unendlich auf das nächste Treffen ….

Schön, dass es euch gibt – dollumärmelt, Bettina

______________________________________________

Feedback- Unbeschreiblich Weiblich II

Kaya Tantra Unbeschreiblich Weiblich FrauenseminarDas  zweite Wochenende ist für mich trotz anfänglicher Bedenken zu einem wunderschönen heilsamen Erlebnis geworden.

Ich kann nur  jeder Frau empfehlen wenn du als Frau Lust hast, der Frau in dir näher zu kommen und dich in deiner Weiblichkeit mehr zu verwurzeln, dann nimm deinen Platz in einem magischen Kreis der Frauen.

Suche die Nähe Deiner Gefährtinnen und Schwestern. Der Königinnen und Göttinnen in uns, denn eines kannst Du dir sicher sein:

Du bist von Herzen willkommen, mit und ohne Vorerfahrung, gleich-gültig welchen Alters – willkommen, mit all‘ dem, was dich und dein Leben gerade ausmacht.

Dieses Frauenseminar ist ein Raum wo du Unterstützung erfährst, den Kontakt zu der Frau in dir zu entwickeln, die in dir auf dich wartet.

Einzigartig, vielfältig, natürlich, selbstbewusst, selbstverständlich, sinnlich, sexuell, im eigenen Körper zuhause und in Leidenschaft verbunden mit der Fülle in deinem Sein als Frau, die Göttin in Dir!

Ein wahrhaftes Göttliches Geschenk an Dich und dein Leben!

Wieder ist ein Stück des Weges zu mir selbst gelebt, Dank der Offenheit und des Mutes aller Frauen, sich so zu zeigen und zu geben wie wir sind. Mit allen Gefühlen, Schwächen und Stärken.

Ihre Masken fallen zu lassen „ Schwester des Herzens zu sein“.

Du, liebe Kaya bietest den Raum dafür mit Deiner liebevollen, schützenden Führung und Anleitung bei den Übungen und Deinen Seminaren.

Mit Deiner  wundervollen Assistentin Simone die unterstützend an Deiner Seite uns begleitet.

Das Gefühl der Vertrautheit und Geborgenheit lässt uns das Herz öffnen für all die spannenden Erfahrungen, die möglich sind.

Für all die wundervollen Erlebnisse und Geschenke die das Leben  und auch Du liebe Kaya immer wieder für uns bereithält.

Dieses Wochenende hat mir gezeigt, dass ich eine Königin bin, ja sogar eine Göttin!

“ die Göttin der Liebe, der Selbstliebe und des Vertrauens!“

Das ich mich  als kostbares weibliches Wesen lieben darf.

Den eigenen Körper—so wie er ist— anzunehmen und seine wirklichen Bedürfnisse zu erkennen.

Mit Ängsten umzugehen, die uns hindern, wirklich frei und glücklich zu sein.

Heilung von Verletzungen und Enttäuschungen meiner Weiblichkeit zu erleben.

Die Kraft der weiblichen Organe und Sinne zu erwecken.

Die Kraft und die Energie zu spüren die mich Fliegen lassen.

Auch die unermessliche Kraft der Vergebung zu fühlen.

Sich Selbst und Anderen zu Verzeihen.

Endlich… Loslassen zu dürfen.

Das bedeutet, für Mich und Mein Leben Verantwortung zu übernehmen. Mehr noch, es bedeutet, sich immer klarer zu werden, wie die Welt im Außen
durch Mich entsteht und wie Ich dieses Leben zu meinem besten ändern kann.

Ich kann warten dass die Welt und die Menschen „da draußen“ anders werden sich verändern – oder mich selbst befreien.

Denn Veränderung, heißt Leben, Stehenbleiben bringt nichts…

Dank deines Seminars Liebe Kaya durfte ich erleben was es heißt, mir selbst zu Verzeihen meine Göttin des Lebens zu sein, mich selbst zu Lieben.

Ich bin mir selber so nah wie noch nie in meinem Leben zuvor gekommen.

Ich habe mich Berühren und spüren dürfen, ohne wenn und aber, ich durfte meine Masken ablegen.

Meine Weiblichkeit verstehen mich selber akzeptieren und lieben lernen.

Kaya, du leistest Pionierarbeit, höre damit  bitte niemals auf !

Ich habe sehr viel über mich und meinen Körper gelernt, Danke!

Ich durfte mir Vertrauen mir die Liebe schenken, die ich sonst anderen schenke.

Die gemeinsamen Meditationen gingen sehr tief und berühren mich. Und sie stimmen auf das ein, was ich mir wünsche:

Mich und meine (vermeintlichen) Schwächen und unperfektheit zu akzeptieren und lieben zu lernen.  Frei zu sein, das Leben zu genießen.

Mit anderen Augen auf mich selber zu schauen. Mir zu verzeihen, mir zu vertrauen, es mir Wert zu sein.

Alles so anzunehmen wie es im Moment ist ohne Bewertung.

DANKE für dieses grosse Geschenk!

Auch wenn ich sicherlich noch lange brauchen werde das alles zu verarbeiten.

Ich danke Dir liebe Kaya und  Euch meinen Schwestern des Herzens jetzt schon für diese besondere Erfahrung!

Authentisch zu sein, Respekt zu haben, Meine Reife oder Unreife zu zulassen, dass ich mir Selbstvertrauen kann. Ja sogar Mir verzeihen darf, Mich Selbstlieben kann mir Zuversicht undVertrauen schenken darf… Einfach das LEBEN genießen kann.

Diese Erfahrungen am Wochenende haben mir wirklich rundum neue Perspektiven eröffnet und wunderbare Denkanstöße gegeben. Es war für mich Seelennahrung und eine Befreiung endlich mal Loslassen zu können.

Ich werde mir noch etwas Zeit geben, diese ereignisreichen und besonderen Tage zu verarbeiten. Doch ich bin mir sicher ich weiß…

In einem Kreis von Frauen, kann ich Heilung erfahren!

Denn als ich mich selbst zu lieben begann…verzeihen konnte, fing das Leben an schön zu werden.

In diesem Sinne freue ich mich auf das nächste Seminar bei dir liebe Kaya

Meine „Göttin der Liebe“

Ich klopfe an euer Herz meine Schwestern lasst uns fliegen…

Namasté

________________________________________

Feedback – Unbeschreiblich Weiblich II
Liebe Schwestern,

danke für das unvergleichliche Wochenende im wunderschönen Gut Alte Heide.
Ich habe tatsächlich in eurer Kraft, Energie und Liebe gebadet. Ihr habt mich damit über meine Grenzen
schweben lassen, die ich nun mal wieder ein Stück weiter neu definiert habe, wohl wissend, dass
ich sie in der Sicherheit eurer Gemeinschaft immer wieder ohne Angst überwinden kann.
Danke Kaya, dass du uns hierfür immer wieder Rahmen und Struktur gibst.

Herzensgrüße Sabine

______________________________________________

Feedback – Unbeschreiblich Weiblich II

Kaya Unbeschreiblich Weiblich Frauenseminar Liebe Kaya,

was soll ich sagen ohne die Magie dieses wundervollen Seminares zu zerstören…

Ohne zu viel zu verraten über dieses wunderbare Seminar und deren Inhalt…

„ Es ist mit Worten einfach nicht zu beschreiben“ bzw. zu umschreiben.

Es ist eine Magie die es nur unter Frauen geben kann, eine Energie die in das unermessliche steigt, einfach der Wahnsinn…

Ich kann es jeder Frau empfehlen sich mal aus Ihrer Komfortzone zu bewegen und sich einen Ruck zu geben dieses Frauentantra-seminar zu besuchen.

Sich selber ein Geschenk zu machen diese Magie, diesen Zauber zu spüren!
Ich habe Dich liebe Kaya wie immer als ungemein präsente Seminarleiterin erlebt, die uns als Gruppe wirklich mit Einfühlungsvermögen und Professionalität angeleitet hat.

„Ich bin voller „Verehrung“ für deine Arbeit.
Auch an Deine tolle Assistentin Simone eine herzliches Dankeschön für Dein Dasein.

Deine Seminare liebe Kaya, das was du machst, wie du das machst, wie du bist, ist mir unsagbar wertvoll.

Ich bin so froh darüber, über dich „gestolpert“ zu sein.

Das ist momentan so ziemlich das erste Mal in meinem Leben, das ich eine Ahnung habe wofür ich vielleicht leben will, wofür mein Leben lebenswert ist.

Ich habe die Atmosphäre sehr genossen, habe viel mitgenommen und auch die einen oder anderen “Entwicklungspunkte” kennengelernt. Die Zeit ist wie im Flug vergangen.

Ich habe durch Dich und Deine Arbeit etwas gefunden in meinem Leben das sich anfühlt wie

JA ich will…

JA ich kann…

JA ich darf…

JA ICH WERDE!

JA ICH BIN !

Da ist noch eine ganze Welt von der ich keine Ahnung hatte, nicht wusste dass es sie gibt. Dieses Gefühl, das was mein Körper macht und machen kann.

Diese Intensität, diese Tiefe, dieses echte und lebendige. Wirklich berührt zu sein, ich kann das gar nicht recht in Worte fassen.

Ich bin so so froh das erleben und spüren zu können und zu dürfen. Da weitergehen zu können wo meine Komfortzone aufhört auf der sicheren Seite.

In einem geschützten Raum mit Dir und meinen

„ Unbeschreiblich Weiblichen Schwestern“

an meiner Seite.

Ein Riesen D A N K an unsere Weiblichkeit und ENERGIE.

Es ist so schön so viele Schwestern zu haben und sich an den Schultern anlehnen zu dürfen, ohne Neid oder Zicken-Alarm!

Danke für die vielen Spiegel und Anregungen!
Danke für die Begleitung auf „meinem Weg „und ein Stück Heilung meiner Seele.

Ich kann nur jeder Frau empfehlen sich in deinem Seminar liebe Kaya zu entdecken, sich zu spüren, …. es lohnt sich!

Voller Vorfreude auf die nächsten Seminare

Klopfe ich an dein Herz Schwester… lass uns fliegen

Kristine

______________________________________________

Feedback – Unbeschreiblich Weiblich II

sexualberatungLiebe Kaya,

voller Erwartung bin ich im Gut Alte Heide angekommen. Es war wieder SPANNEND und der Step fing schon sehr kraftvoll und mit geballter Frauenpower an.
Wie schön du das alles immer so vermittelst und uns motivierst als hättest Du nie einen anderen Beruf gehabt! Das ist schon irre – die zierliche Kaya ein Kraftpaket!!!
Soviele neue Eindrücke durfte ich erleben und geniessen. Ich habe viel über mich, über den weiblichen Körper gelernt….und da waren sie wieder, die vielen Spiegel,
die ich jetzt am vergangenen Wochenende mal so richtig wahrgenommen habe … mehr als jeh zuvor! Widerstände hatte ich auch, habe aber trotzdem meine Komfortzone
verlassen. Auch die beiden „Neuzugänge“ haben sich super in die Gruppe integriert. Es ist einfach schön in so einer netten Gesellschaft von Frauen zu sein.
Bin gespannt wie es weitergeht.

Lieben Gruß
Susi

__________________________________________________

Liebe Kaya,

da habe ich nun zum 2. Mal ein Frauenseminar bei dir besucht. War doch ein Frauenseminar Anfang 2014 mit dir mein persönlicher Einstieg ins Tantra. Und wieder Tantra-Art-Kaya- Unbeschreiblich Weiblichwar es wundervoll und magisch! Die Frauen – beim ersten Treffen neugieriges beäugen oder auch freudiges begrüßen. Nicht sehr viel später sind diese wunderbaren Wesen und ich Freundinnen mit denen ich durch tiefere und intimere Erfahrungen gegangen bin als mit vielen Männern in meinem „alten“ Leben. Die Neueinsteigerinnen sind auch ein Spiegel für mich, für mich vor 2 Jahren – unglaublich, dass das erst so kurz zurückliegt. Was für einen Weg zu mir selbst ich seither gegangen bin! Danke euch allen für eure Begleitung auf diesem Weg. Danke ihr tollen Frauen. Danke Kaya für alles, ich bin so froh, dass es dich gibt und dass du in meinem Leben bist. Danke Simone, liebgewonnene Freundin. Ich freue mich auf eine tantrische Zukunft mit euch allen!

Namasté Sabine

__________________________________________________

Unbeschreiblich Weiblich I – Frühjahr 2016

Liebe Kaya,

ich kam in eine TOLLE Frauengruppe!

Eine Gruppe die unterschiedlicher nicht sein konnte, …trotzdem war jede einzelne von uns 20160520_120343_resized (2)stark wie nie zuvor. Wir haben uns gegenseitig getragen und niemand ist dabei ins „Drama“ gegangen. Ich habe mich so viel getraut… Mensch, wir waren ALLE so mutig. Ich hatte zwar schon einmal ein Frauenseminar besucht aber so viel Power, Energie und Stärke wie letztes Wochenende hatte es damals nicht. Unsere Gruppe war so stark… es war so ein großer Zusammenhalt, das hatte ich noch nie erlebt. Es hat mir Kraft gegeben und so einige Spiegel.

Kaya, du hast dieses Frauenseminar unbeschreiblich weiblich geleitet, voller Kraft und Feuer! Deine Seminar-Strukturen sind so ausgereift und vielseitig…(hast immer etwas in petto!) Du gehst mit der Gruppe mit, gingst auf uns ein und du wusstest genau, was wir gerade jetzt in diesem Moment brauchten…wo wir standen. Deine kraftvollen Meditationen und Körperübungen fügten sich harmonisch und immer passend in den Seminarablauf ein. Es war spannend und aufschlussreich von Anfang bis zum Ende. Ich wurde gefordert und habe es dankend angenommen. Genauso muss es sein. Nur so kann ich mich weiterentwickeln !!!

Lieben Dank an Dich Kaya. Auch du hast dich weiterentwickelt und gibst sehr schöne und lehrreiche Seminare, die mich in mein tiefes Inneres führen. Ich spüre mich!

Ganz lieben Dank auch an Simone, die dich sehr professionell unterstützt hat. Ihr 2 seid ein tolles Team !!!

Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen inkl. aller Spiegel. Es hat Spaß gemacht!

Alles liebe Susi aus MG

….wir sehen uns in der Schwitzhütte.

_____________________________________________

Liebe Kaya

Die Anmeldung zum Frauen Tantraseminar war schon eine Herausforderung für mich, ichSimone Tantra art Feedback hatte ganz schön Sorge mich in eine Frauengruppe zu begeben und befürchtet dass jede besser als die andere sein will, dass gelästert und rumgezickt wird. Stattdessen habe ich liebevolle und besondere Frauen kennenlernen dürfen. Meine Schwestern <3

Außerdem bin ich die Frau meines Lebens, genau mein Typ 😀 . Ich traue mich einfach mal eine Nachbarin oder eine Kollegin zu umarmen, die Reaktionen darauf sind einfach unbezahlbar.

Drei sehr ereignisreiche Wochenenden habe ich bei euch erlebt. Wohoooo, was für eine Reise.

Herzlichst, Simone

_____________________________________________________________

Liebe Kaya,

Tantra-Art-Kaya- Unbeschreiblich WeiblichIch habe auf Euer „Frauen Tantra- Seminar hin gespart und gefiebert. Ein tantrisches Jahrestraining im Herzen, wunderbar lebendige Erinnerungen an Kaya…das kann nur aufregend werden!

Und so wurde es auch: aufregend, anregend, leicht, unbequem, fröhlich, unbefangen, wild, still.

Von allem etwas. Immer sicher geleitet, achtsam begleitet und sehr präsent mit Euch beiden.

Vielen Dank dafür! Und auf ganz bald mal wieder.

Ebenfalls ein großes Danke an all die Frauen, die sich mit mir auf dem Weg gemacht und sich gezeigt haben.

Ich klopfe an Dein Herz, Schwester. Flieg mit mir!

Herzensgruß von der Sandra

________________________________________________________

Ein herzliches Danke, Liebe Kaya,

Und an meine Lieben Schwestern vom „ Unbeschreiblich-Weiblich“ Seminar 2015

Danke an die tolle Gruppe und die großartige Leitung!“

Wo soll ich Anfangen…

„Wenn einer eine Reise tut, kommt er nicht mehr so zurück, wie er losgefahren ist …

Mit viel Angst, Skepsis und wenig Selbstvertrauen im Gepäck bin ich in dieses Seminar gegangen, denn ich wusste, dass es einiges an mir gibt, das mich verwirrt und verunsichert, und manches, das ich noch gar nicht kenne ,vielleicht auch gar nicht kennen lernen will.

Ich kann nach dem Seminar nur sagen:

Es lohnt sich! …Sei es dir Wert! … Traue Dich aus deiner Komfortzone heraus!

Ich habe mich so verändert, durch das Seminar, es ist unglaublich.

Meine Ausstrahlung ist eine Wucht. Meine persönliche Einstellung verändert sich Tag für Tag, ich genieße das Leben. Und ich fühle mich so kraftvoll wie noch nie. Das Seminar war überwältigend für mich, immer wenn ich daran denke, spüre ich die Kraft in mir fließen, die bei den Übungen in mir war. Das ist so wunderbar kraftvoll, so voller Liebe und Gefühl.

Auch die Leitung findet meine außerordentliche Hochachtung.

Wie Sie mit Sicherheit, Leichtigkeit, intuitivem und von großer Erfahrung gezeichnetem Einfühlungsvermögen, aber auch einer gesunden Distanz diese große Anzahl von Frauen mit den unterschiedlichsten Hintergründen und Entwicklungsständen durch dieses Seminar geführt haben. Ist einzigartig!

Ich habe großes Vertrauen entwickelt und mich sicher aufgehoben gefühlt, konnte meine Kopf-Gedanken und die Kontrolle teilweise abgeben.“ Danke dafür!

Auch fühlte ich mich jederzeit sicher und voller Vertrauen getragen von der Gruppe.

Mädels Ihr seid einfach der HAMMER. D A N K E, an Euch!

Heute empfinde ich tiefe Dankbarkeit, dass ich ein Teil dieses Kreises sein durfte.

Ich durfte erfahren das Ich die Gestalterin meines Lebens bin und es mir Wert bin.

„ICH GEHE MEINEN WEG, ICH LIEBE MICH!

„ Ich bin Wunderbar…

Ich lache so herrlich unbeschwert. Ich bin wirklich schön.
Ich bin mutig, ich bin freundlich. Ich bin frech mit Haut und Haar.
Ich bin liebevoll. Ich bin voller Fülle. Ich kann die Menschen gut verstehen.
Ich bin ehrlich, ich bin fröhlich. Ich habe Feuer, ich habe Sehnsucht.

Ich bin Zärtlich, ich bin sinnlich…

…Ich bin die Frau meines Lebens!

Ich bin Einzigartig…Ich bin W E R T V O L L

Und noch so vieles mehr und das Verdanke ich Euch. Dir Liebe Kaya und Dir liebe Felice die Ihr den Raum dafür geschaffen habt, das ich Sein darf wie ich bin.

Und natürlich den Frauen dessen POWER ich spüren durfte, D A N K E !

Ich kann dieses Seminar nur jeder Frau empfehlen. Habt Mut und Traut Euch. Es ist nie zu spät. Ein unvergessliches Erlebnis!

Herzensgruß Kristine (46)

_______________________________________________________

Liebe Kaya,

1000 Dank für ein tolles, sehr berührendes und einfühlsames Frauen-Tantra-Seminar bei Dir liebe Kaya gemeinsam mit Felice von Himmlisch-Lieben in Krefeld. Ich habe unglaublich viel Wertschätzung für Eure professionelle und kompetente Arbeit! Unbedingt empfehlenswert!

Herzensgrüße von mir, die ich als Frau wieder um einiges wachsen durfte!

Frauke (53)

_______________________________________________________

Liebe Kaya,

ich möchte euch für das wundervolle „Unbeschreiblich Weiblich“ Seminar danken. Es hat mir einen neuen Weg zu meiner Weiblichkeit und zu meinem Herzen geöffnet. Ich wusste ja nicht genau, was mich in eurem Seminar erwartet, ich habe mich vom ersten Augenblick an geborgen, getragen und geachtet gefühlt. Ihr habt mit ganz viel Liebe und Herz durch die vier Module geleitet und ich habe mich in der Frauengruppe total aufgehoben gefühlt. Durch den Aufbau des Seminars konnten wir uns immer mehr öffnen und fallen lassen und unsere Weiblichkeit genießen. Ich durfte wunderbare Frauen kennenlernen und erleben, wie unterschiedlich und unglaublich schön und kraftvoll jede einzelne von uns ist. In diesem wertschätzenden Raum durfte ich sein, so wie ich bin und fühlte mich unendlich geborgen und geachtet. Die Reise zu mir selbst hat meinen Horizont erweitert, Grenzen aufgehoben und mir den Mut gegeben, neue Wege zu beschreiten, ich bin daran gewachsen und unendlich dankbar! Ich freue mich auf weitere Tantraseminare.

Namaste! Ruth

______________________________________________________________

Liebe Kaya,

das Tantra-Frauen-Seminar hat mir so viel Gutes und Schoenes beschert, mir so viele Tuerchen und Tore geoffnet. Ich danke Euch von Herzen fuer Eure tolle Leitung und Feinfuehligkeit.

Es ist schon einige Zeit her…wenn ich es terminlich vereinbaren koennte, waere ich nochmal dabei.

Meine Reise zu mir selbst und meine Weiblichkeit zu erleben und zu entdecken geht weiter. Epfehlung an alle Maedels und Frauen, die ich kenne. Es lohnt sich immer!

______________________________________________________________

Euer Frauen-Tantra-Seminar hat mir so viel Gutes und Schönes beschert, mir so viele Türchen und Tore geöffnet. Ich danke Euch von Herzen für Eure tolle Leitung und Feinfühligkeit.

Es ist schon einige Zeit her…wenn ich es terminlich vereinbaren könnte, wäre ich nochmal dabei.

Meine Reise zu mir selbst und meine Weiblichkeit zu erleben und zu entdecken geht weiter. Empfehlung an alle Mädels und Frauen, die ich kenne. Es lohnt sich immer!

Pamela

_____________________________________________________________

Liebe Kaya,

vielen herzlichen Dank noch einmal an dieser Stelle für die 4 Module des „Unbeschreiblich-Weiblich“ Seminars.

Ich bin sooo froh, dass ich mich darauf eingelassen habe, war ich doch anfangs sehr skeptisch.

Erstens wusste ich ja nicht wirklich, was da auf mich zukommt, andererseits hatte ich auch Skepsis bei so einem „reinen“ Frauenseminar.

Beide Ängste waren völlig unbegründet. Erstens war es eine wundervolle Erfahrung, die ich in dieser Art und Weise nur und ausschließlich in einer reinen Frauenumgebung machen konnte.

In dieser sicheren und geschützten Umgebung habe ich mich auf Wege getraut, von denen ich vorher nicht gedacht hätte, dass ich den Mut haben würde sie auch nur ansatzweise zu beschreiten.

Ich bin mir in meiner eigenen Sexualität auf eine ganz natürliche und achtsame Weise nähergekommen.

Genauso erging es mir mit den anderen Frauen. Ich habe nicht gewusst, wie sensibel, zärtlich, weiblich, kraftvoll, weich, sinnlich, erotisch, sexy und unglaublich sie und ich sind.

Ich bin mittlerweile nicht mehr ausschließlich die eifrig und konzentrierte Gebende, sondern kann mich nun auch mit allen Sinnen aufs empfangen einlassen.

Ich weiß auf jeden Fall, dass ich meinen Tantra Weg weiter gehen werde!

Herzensgruß, Sabine

_____________________________________________________

Hallo ihr Lieben,

Ich möchte mich hiermit nochmals für 4 tolle Samstage bedanken! Und bin so froh, dass ich nicht wusste, was mich erwartet, denn wenn, dann hätte ich vielleicht/wahrscheinlich gekniffen.

Zu jedem Zeitpunkt fühlte ich mich sicher, aufgehoben und zu nichts überrumpelt.

Das lag auch an dem super sensiblen Aufbau, den ihr toll hin gekriegt habt!!!

Die Atmosphäre war sehr stimmig, genauso, wie ich euch als Team wunderbar gegensätzlich bereichernd empfunden habe!!!!!!

Im nachhinein war ich sehr froh, dass sich unsere Gruppe verkleinert hatte. Fühlte sich so kuscheliger, intimer für mich an.

Würde mich total freuen, wenn ihr euch zu einer Fortsetzung oder Ähnlichem hinreißen lassen würdet!!!

Vielen, vielen Dank euch beiden und ich hoffe, wir sehen uns wieder!!!!!!

Alles Liebe,

Gaby

______________________________________________________

Liebe Kaya,

ich möchte euch beiden nochmal von Herzen allerliebsten Dank sagen für euer ganz besonderes Unbeschreiblich Weiblich Tantraseminar. Es hat mir mal eine Tantralehrerin in einem Seminar gesagt, nur Frauen können Frauen heilen. Und genau das habe ich bei euch und den anderen Frauen in diesem Seminar wieder ganz intensiv gespürt. Für mich war dieses Seminar himmlisch weiblich spirituell heilend. Blockaden haben sich gelöst und meine erstarrten Energien sind in Fluss gekommen.Ich habe in diesem Seminar wunderbare Frauen getroffen, jede in ihrer eigenen Einzigartigkeit. Und ich danke euch allen für diese tiefberührende und sinnliche Zeit der Nähe, für eure Unterstützung bei der Öffnung für meine eigene Weiblichkeit und für das gemeinsame Wachsen über uns selbst hinaus. Es war klasse.

Himmlischen Dank und liebste Grüße

Uschi

__________________________________________

Feedback zum Tantra-Frauenseminar

Ihr Lieben,

Ihr habt das wunderbar gemacht.
Es hat ja lange gedauert bis ich mich zu einem solchen Seminar entschlossen habe aber, … es hat sich gelohnt!!! Es ist nie zu spät zum Lernen …auch ich habe viele neue, ganz neue Erkenntnisse gewonnen, die mich jetzt schon verändert haben. Wir wurden liebevoll angeleitet über unsere Grenzen…über unsere Komfortzone hinauszuwachsen.
Erleichtert war ich, als ich merkte, dass die anderen Teilnehmerinnen auch Widerstände hatten, sogar in ganz anderen Dingen als ich. Das war schon spannend zusehen, wie sich die anderen Frauen entwickelt haben, diese besagten Spiegel an denen ich nicht vorbeikam. Alle anderen Shaktis haben mich gespiegelt und ich sie. Natürlich hatte ich auch meine Widerstände aber meine kindliche Neugier bewegte mich Dinge zu tun, die mir sonst verwehrt geblieben wären. Es hat mir Spaß gemacht mit dieser kraftvollen tantrischen Intension an Neues heranzutreten. Dieser wundervolle achtsame Rahmen und die unendlich kraftvolle weibliche Energie, die immer spürbar war, machten es möglich.
Ich bin von Anfang bis Ende dabeigeblieben, trotz manchmal heftiger Widerstände! Egal…ich bin da durchgegangen und wurde belohnt !!!
Wir waren eine tolle Frauengruppe wie sie unterschiedlicher nicht sein konnte. Jede einzelne Shakti war bereit dazu, zu lernen. In dieser starken Gemeinschaft konnte ich mich fallen lassen und weit über meine Grenzen gehen. Ich habe alles „überlebt“ und bin stolz auf mich.
Vieles fällt mir heute leichter…ich nehme alles gelassener, auch beruflich. Dieses Seminar war eine echte Herausforderung und auch Bereicherung für mich!!!
Vielen lieben Dank dafür und an alle anderen Teilnehmerinnen.

In herzlicher Verbundenheit

Susanne

Comments are closed